Sie sind hier: Startseite » Briefmarken Lexikon

Erste Briefmarke Deutschlands


Der Schwarze Einser ist die erste Briefmarke des Königreichs Bayern und die erste im heutigen Deutschland herausgegebene Briefmarke.


Die erste Briefmarke Deutschlands wurde seit dem 1. November 1849 im Königreich Bayern ausgegeben. Sie wird üblicherweise als Schwarzer Einser bezeichnet aufgrund der großen Wertziffer und der Farbe der Marke. Die Marke an sich ist stark fälschungsgefährdet, eine Prüfung ist immer zu empfehlen, da gewiefte Fälscher die Initialen und den Schriftzug exakt nachzuahmen wussten.